Die Gemeindewerke Brüggen GmbH wechseln von ihrer derzeitigen Systemlandschaft zum Lösungsportfolio der iS Software. Ein wichtiger Baustein war der integrierte Ansatz und die Automatisierung der Marktkommunikation. Gerade die neuen Oberflächen von WinEV® 2023 sowie die Prozesslogik haben in dem Auswahlprozess überzeugt.

Die Gemeindewerke Brüggen GmbH versorgen in der Region Brüggen – Bracht rund 16.000 Menschen mit Trinkwasser sowie Naturstrom.

Die Entscheidung für den Wechsel zu WinEV® ist im Oktober 2022 gefallen und der Echtbetrieb soll bereits im März 2023 aufgenommen werden. Die Kernaufgaben der Umstellung beziehen sich auf die Abrechnung, Debitorenbuchhaltung, WEB-Portal und Marktkommunikation. In der Finanzbuchhaltung wird der bestehende Dienstleister weiter eingesetzt und an WinEV® angebunden.

Share This

Share this post with your friends!